Nächste Seite: Berandete Mannigfaltigkeiten Aufwärts: Differentialgeometrie und Physik Vorherige Seite: Beispiele   Inhalt

Das Stokessche Theorem

Wir kommen nun zu dem Hauptsatz der Theorie der Mannigfaltigkeiten, die ohne Zusatzstrukturen auskommen, dem Stokesschen Theorem, welches die für den $ \R^3$ bekannten Integralsätze von Gauß und Stokes beinhaltet und verallgemeinert. Wir müssen aber vorher unseren Begriff der Mannigfaltigkeiten zu dem der berandeten Mannigfaltigkeiten verallgemeinern.



Unterabschnitte

FAQ Homepage