Nächste Seite: Gegenüberstellung der Ergebnisse für Aufwärts: Supernovae Ia als Standardkerzen Vorherige Seite: Beobachtung von SNe Ia   Inhalt

Ergebnisse für $ q_0$

\includegraphics[width=0.8\textwidth]{Tamm.eps}
Man sieht an diesem Digramm sehr schön die Linearität und die relativ geringe Streuung um die Geraden $ \rightarrow$ Standardkerze.

\includegraphics[width=0.8\textwidth]{tamm2.eps}
Hier ist SNe Ia nach ihren Muttergalaxien unterschieden.

\includegraphics[width=0.8\textwidth]{SCP.eps}
Hier ist der Effekt für den Parameter $ q_0$ bzw. für $ \Omega_M$ und $ \Omega_{\Lambda}$, verschiedene theoretische Verläufe sollen den experimentellen Befund fitten. Durchgezogene Linien (von oben nach unten): $ \Omega_M$, $ \Omega_{\Lambda}$=(0, 0), (1, 0), (2,0). Gestrichelte Linien (v. o. n. u.): $ \Omega_M$, $ \Omega_{\Lambda}$=(0, 1), (0,5, 0,5), (1,5, -0,5).

\includegraphics[width=0.8\textwidth]{Garna.eps}
Auch hier sind nochmal theoretische Werte mit den Ergebnissen aufgetragen. Hier Ergebnisse von vier High-$ z$-Supernovae.



FAQ Homepage