Nächste Seite: Schluß: Hubble-Bubbles Aufwärts: Läßt sich die Verzögerung Vorherige Seite: Gegenüberstellung der Ergebnisse für   Inhalt

Betrachtung möglicher Fehlerquellen

Anhand der recht ungewöhnlichen Ergebnisse scheint auch eine Betrachtung möglicher Fehlerquellen angebracht.

Abschließend bleibt zu sagen, daß die Methode der fernen SNe Ia noch recht neu ist (was die Betrachtung der Fehlerquellen noch eingrenzt), aber vom Prinzip her bereits gute und teilweise überraschende Ergebnisse liefert.

Antwort auf die Frage des Vortrags:

Die Verzögerung läßt sich messen - aber es ist möglicherweise keine Verzögerung, sondern eine Beschleunigung der Expansion im Sinne von $ q_0<0$.




Nächste Seite: Schluß: Hubble-Bubbles Aufwärts: Läßt sich die Verzögerung Vorherige Seite: Gegenüberstellung der Ergebnisse für   Inhalt
FAQ Homepage